Resilienz im Berufsleben – Heldinnen des Alltages

inclusion@work und das NPO-Frauennetzwerk luden am 02.04.2019 zur Netzwerk- und Informationsveranstaltung „Resilienz im Berufsleben – Heldinnen des Alltags“ ein. Angelika Maier - Vorstandsmitglied des NPO-Frauennetzwerkes und Teilprojektleiterin von inclusion@work - eröffnete den Abend in den Räumlichkeiten der Caritas Wien und betonte die große Bedeutung von Resilienz für geflohene Frauen im Berufsalltag. Christine Amon-Feldmann - Gründerin [...]
Grafik von inclusion@work - So geht Vielfalt für Unternehmen und Frauen

Newsletter März 2019

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier (online) Der Frühling bei inclusion@work! inclusion@work So geht Vielfalt für Unternehmen und Frauen Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer, als Drehscheibe zwischen Unternehmen, Frauen und bereits bestehenden Matching-Projekten entlastet inclusion@work die Unternehmen und unterstützt Frauen mit Fluchterfahrung bei ihrem Start in einem neuen Unternehmen. Durch […]

Vernetzungsveranstaltung inclusion@work: So geht Vielfalt für Frauen und Unternehmen

Mit seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Aus- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen und Führungskräften im Bereich der Wirtschaft und Verwaltung, des Gesundheitswesens und NGOs eignete sich das ÖPWZ sehr gut für ein exklusives Vernetzungstreffen. In Kooperation mit dem Forum Personal waren am 15. Jänner UnternehmerInnen, HR-Verantwortliche und Führungskräfte eingeladen, um über die Möglichkeiten, Erfahrungen und Herausforderungen [...]

Alle Fotos zur Vernetzungsveranstaltung

Die Vernetzungsveranstaltung im ÖPWZ, die in Kooperation mit dem Forum Personal am 15. Jänner 2019 stattfand, war eine gute Möglichkeit für einen gemeinsamen Austausch über die Möglichkeiten, Erfahrungen und Herausforderungen bei der Integration von geflüchteten Frauen in Unternehmen. Wir freuen uns, Ihnen Eindrücke der Veranstaltung präsentieren zu können. Fotos von Stefanie J. Steindl

1. Tag im Job Informationsblatt für Frauen

Sie bereiten sich gerade auf ihren ersten Tag im Job vor? Wissen Sie schon, auf was Sie achten müssen? Auf diesem Informationsblatt finden Sie Tipps, wie Ihnen der erste Tag in einer neuen Arbeit gelingt. Eine gute Vorbereitung ist wichtig für einen guten Start im Unternehmen.   Download

Newsletter 2018

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier (online). inclusion@work So geht Vielfalt für Unternehmen und Frauen Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer, durch gelebte Vielfalt im beruflichen Alltag lässt sich Unternehmenserfolg generieren. Dies zeigt sich sowohl bei einem Großteil der Unternehmen gleich welcher Branchen und Größen als auch in unserer Beratungspraxis. Personelle Diversität [...]
Sujet für die Serie Tools und Tipps von inclusion@work

Tools & Tipps

inclusion@work unterstützt Unternehmen im Recruiting- und Onboarding-Prozess von Frauen mit Fluchterfahrung. Die Expertinnen haben vielfältige Tools entwickelt, die u.a. bei Recruiting, Bewerbungsgesprächen, kulturellen Unterschieden, Onboarding, Spracherwerb oder Mentoring unterstützen.

(Fotocredit: Jahan Saber)

Kick-off inclusion@work: Vielfalt am Arbeitsplatz leben

Im Start-up-Zentrum weXelerate ist Innovation zuhause. So überrascht es nicht, dass inclusion@work genau hier seinen Kick-off gefeiert hat. Der Einladung des Pilotprojekts der Caritas der Erzdiözese Wien und ABZ*AUSTRIA sind Interessierte, Unternehmen, Projektpartner und Projektpartnerinnen gefolgt.

Am Podium zu sehen sind Manuela Vollmann (ABZ*AUSTRIA), Rita Huber (Rita bringt's), Dominique Müllner (Billa AG), Judith Kohlenberger (Sozialinstitut der WU Wien) und Klaus Schwertner (Caritas Wien). (Fotocredit: Jahan Saber)

Alle Fotos zur Auftaktveranstaltung am 19.Juni 2018

Unsere Auftaktveranstaltung am 19.Juni 2018 möchten wir auch gerne in Bildern festhalten und freuen uns, Ihnen auf dieser Seite die bunten Erlebnisse präsentieren zu können.

Das inlcusion@work-Team mit Fariba Olschakt, Manuela Vollmann (Geschäftsführerin ABZ*AUSTRIA), Tamara Dorner und Angelika Maier tauschte sich bei der Tea Time des Vereins "Wirtschaft für Integration" zum Thema "Arbeitsmarktintegration und Asyl – Erfahrungen aus Unternehmen" aus. (Foto von Niko Havranek/VWFI)

Best Practice: Wenn Vielfalt die Regel ist

Im Zentrum der Tea Time des Vereins „Wirtschaft für Integration“ standen Erfahrungen, die Unternehmen mit zugewanderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit und ohne Fluchthintergrund, gemacht haben. Mit dabei war auch das Team von inclusion@work, einem Projekt der Caritas Wien und ABZ*AUSTRIA, dem an diesem Abend besondere Aufmerksamkeit zukam.

Das Projekt


X